Allgemeine Übung

Am Montag dem 16.09.2019 fand unsere allgemeine Übung statt. Wir beübten einen Löschangriff beim Reitstall Stampfl. Übungsannahme war ein Holzstapelbrand in der Nähe des Reitplatzes. Wir gingen mit zwei B-Schläuchen und dem Wasserwerfer am Dach des Tanklöschfahrzeuges vor. Nach rascher Bewältigung des Feuers konnte der Befehl „Brand aus“ gegeben werden. Nach nochmaliger Kontrolle der Pferde und des Feuers konnten wir nach ca. 1,5 Stunden wieder ins Rüsthaus einrücken.

ZU DEN FOTOS

 

LM.d.F. Florian WOLF